Freitag, 10. Oktober 2014

CHIA-KOKOS-PUDDING MIT MANGO-TOPIC



Ein Hauch Exotic, eine Prise Frucht, viele gesunde Fettsäuren - fertig ist ein leckeres und vor allem einfaches Dessert für Zwischendurch. Für einen selbst oder wenn man seine Gäste mit einem leckeren Snack überraschen möchte: mit einem Chia-Kokos-Pudding mit Mango-Topping überzeugt man alle Schleckermäuler. Heute gibt's das fixe Rezept für euch...





Das braucht ihr für eine Portion:
- Kokosnussmilch (ich mag die "Kokosnuss Original" von Alpro total gerne, sie hat einen feinen   
  Geschmack und ist nicht so dickflüssige wie viele andere)
- Chia Samen (Gibt es in den meisten Bioläden oder im Reformhaus)
- eine Mango
- ein süßes Glas eurer Wahl

So einfach geht's:
1,5 Esslöffel Chia Samen in das Glas geben und mit der Kokosnussmilch auffüllen. Für mindestens zwei Stunden (am besten über Nacht) in den Kühlschrank stellen, damit die Samen aufquellen können. Danach die Mango in Würfel schneiden und vor dem Servieren auf den Chia-Kokos-Pudding geben. Wer mag kann die Mangowürfel auch mit Granatapfelkernen mischen, das sieht nicht nur super hübsch aus, sondern schmeckt auch richtig lecker. 

Tipp:
Die Zutaten ( + Haferflocken) eignen sich auch super zu einem köstlichen Frühstück. Dazu einfach Haferflocken mit der Kokosnussmilch aufkochen und Chia Samen dazu geben. Entweder sofort warm mit der Mango genießen oder über Nacht in den Kühlschrank stellen und am nächsten Morgen vernaschen. 

Chia Benefits:
Die kleinen Samen sind ein richtiges Superfood. Da sie fast geschmacksneutral sind, kann man sie für ganz viele Rezepte verwenden. Egal ob als Pudding, im Oatmeal, im Smoothie oder als Topic für Müsli und Joghurt - Chia Samen sind flexibel einsetzbar. Sie enthalten extrem viel Eiweiß, Antioxidantion, Kalium, Kalzium, Eisen und sind super Spender von Omega-3 und Omega-6-Fettsäuren. Der Proteinanteil liegt bei 20 Prozent und ist somit höher als bei anderen Getreidearten. Wichtig: es wird empfohlen täglich nicht mehr als 15 Gramm davon zu essen. 

Mögt ihr Chia auch so gerne wie ich? Ich liebe es, immer wieder neue tolle Rezepte damit auszuprobieren. 

Ich wünsche euch einen tollen Tag und einen super Start ins Wochenende. 



Kommentare:

  1. Das sieht unheimlich lecker aus :)

    Liebst
    Sarah von Erdbeercola

    AntwortenLöschen
  2. Zum niederknien! ich glaub ich muss deinen blog abonnieren, so lecker sieht das aus <3

    alles liebe
    Ina Nuvo aus München

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...