Dienstag, 5. Juni 2012

DIY SCULL CUT OUT SHIRT...

Das Scull Cut Out Shirt ist definitiv ein cooler Begleiter im Sommer, denn es ist ein echter Hingucker und angenehm luftig zu tragen. Ich hab mich selbst an die Schere gewagt und mir ein Oversize Exemplar aus einem H&M Männershirt geschnippelt...

Was braucht Ihr dafür:
- ein weites Shirt
- einen weißen oder grauen Buntstift
- eine gute Schere
- ein wenig Geduld 

... an die Scheren fertig los

eure Patrizia

mein Endergebnis :)

Das Shirt im Ursprungszustand
Schere und grauer Buntstift
für einen asymmetrischen One-Shoulder-Look habe ich zuerst den Kragen abgeschnitten
das Motiv großflächig auf das Shirt aufmalen
Stück für Stück ausschneiden
zu sauber muss man nicht arbeiten, dadurch entsteht ein cooler Used-Effekt
und fertig ist das Scull Cut Out Shirt 

Kommentare:

  1. Da werde ich doch gleich auch mal zur Schere greifen! Ich möchte ein Piraten-Flaggen-T-Shirt <3

    AntwortenLöschen
  2. dein prinzip bzgl was zieht der freund an...kenne ich mehr als gut :)
    ist halt am besten, wenn er denkt, dass er es wollte... :)

    bei dem shirt fehlt mir definitiv die geduld dazu :)

    wünsche dir ein schönes wochenende..

    AntwortenLöschen
  3. Ich finds extreeeem cool :)
    Gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  4. hallo (:
    ich habe euren blog ganz zufällig gefunden und finde ihn echt toll!
    das layout ist super und die sachen, die ihr postet sind total interressant (das t-shirt!)
    habt ihr lust auf gegenseitige blog'verfolgung'?
    würd mich sehr freuen!
    xoxo,
    ella,
    http://www.pepperminttouch.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht klasse aus! :D ich sollte mehr DIY machen!

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das Shirt sieht super aus!:D Toll gemacht!:D

    xxx

    Mia's Little Corner

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...