Freitag, 7. November 2014

#TRAVEL: BALI


Heute habe ich den zweiten Teil unserer Reise für euch. Nach drei Nächten in Singapur ging es für uns weiter in Richtung Bali. Ein großer Traum von mir ging in Erfüllung denn Bali stand schon lange auf meiner To-Do Liste. Die saftig, grünen Reisfelder hatten mir es irgendwie angetan.
Und wir wurden nicht enttäuscht. Es war wirklich wunderschön, wir hatten tolle Hotels (auf Bali insgesamt 7), perfektes Wetter, schöne Strände, die Menschen waren super nett und aufgeschlossen, das Essen war lecker und die Reisfelder waren noch schöner als in meiner Vorstellung. Aber natürlich gibt es auf Bali auch einige Dinge die nicht so schön sind, es wird z. B. überall der Müll entsorgt ob am Straßenrand, im Fluß oder irgendwo wo sich gerade Platz findet. Wenn es dann zu viel wird, verbrennen sie den Haufen einfach - das kann teilweise ganz schön stinken. Und der Verkehr ist auf Bali auch ein ziemliches Chaos mit dem Roller kommt man bestimmt schneller voran allerdings haben wir meistens das Taxi gewählt. Wenn man damit unterwegs ist muss man gerade im Ballungszentrum für kurze Wege viel Zeit einplanen. Denn die typische Antwort wenn man fragt wie lange es denn dauert um dort hin zukommen ist: "Eine halbe Stunde." - dass trifft aber in den wenigsten Fällen zu. Da wir aber im Urlaub waren und keinen Zeitdruck hatten, haben wir uns durch so etwas nicht stressen lassen und einfach immer etwas mehr Zeit eingeplant.

So jetzt habe ich genug erzählt, schaut euch doch einfach die Bilder an.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, eure Stefanie.

Sonnenuntergang im KuDeTa, Kuta
Eine der zahlreichen bunten Beachbars in Seminyak.
Ich habe mich beim Reisanbau versucht und es war wirklich matschig, aber auch sehr interessant. 
Bali's Reisterrassen sind einfach ein Traum.
Pooltime … 
Pura Ulun Danu Bratan, einer der Wassertempel auf Bali.





Unser Hotel in Jimbaran.




Restaurant Sardine, direkt an einem Reisfeld gelegen. Wunderschön um ein paar Cocktails zu genießen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...