Sonntag, 10. März 2013

HAPPY 23...


Letzte Woche hatte ich meinen 23. Geburtstag und es war wirklich ein wahnsinnig lustiger Tag. Eigentlich wollte ich nichts großartiges machen, doch meistens ist das Unerwartete ja immer am schönsten. Der tolle Tag begann bereits um Mitternacht, als mein Freund mich Punkt 24 Uhr mit einem wunderschönen Strauß Rosen und zwei süßen Paketen überraschte. Mein Liebster weiß, dass ich absoluter Gossip Girl Fan bin und wir diskutieren Montag Abend immer, ob wir Fußball oder Gossip Girl auf Sixx ansehen. Um der Diskussion in Zukunft aus dem Weg zu gehen wollte er mir eine besondere Freude machen und mir alle Staffeln zum Geburtstag schenken. Leider hat er sich ein bisschen im Namen geirrt und mir alle Staffeln von Gilmore Girls geschenkt. Ich musste so lachen. Das zweite Geschenk war ein iPad - ich war total baff - somit konnte ich mir schonmal ein paar Gossip Girl Staffeln von iTunes laden :)


Am Morgen fuhr ich dann in die Redaktion und wurde schon von meinen lieben Kolleginnen erwartet. Da ich mich zuvor noch beklagt hatte, dass ich meine Geburtstagskrone in Nürnberg vergessen hatte, brachte mir meine Lieblings-Praktikantin Anna eine süße Prinzessinnenkrone mit. Die musste ich natürlich sofort aufsetzen und die Lacher waren an dem Tag auf meiner Seite. Selbst in die morgendlichen Konferenz ging ich stilsicher als Prinzessin. Die Chefredaktion meinte, dass ich ruhig öfter so erscheinen könnte. 
Mittags bereiteten mir meine Kolleginnen einen ganz süßen Geburtstagstisch mit extra bestellten Prinzessinnen-Cupcakes vor, an den wir uns gemütlich zusammen setzten, Tee tranken und Kuchen aßen. Ich war ganz gerührt von den tollen und mit Bedacht ausgewählten Geschenken, die ich bekam. Es ist so ein tolles Gefühl von den Menschen um sich herum so geschätzt zu werden. 
Mitten im ganzen Geburtstags-Trubel ging auf einmal die Tür auf, ein Herzluftballon flog ins Zimmer und meine beste Freundin kam rein. Was für eine Überraschung. Sie ist extra von Nürnberg nach München gefahren um an meinem Geburtstag bei mir zu sein und ich wusste von nichts. Ich hab mich so sehr gefreut. Ab 14 Uhr hatte ich mir frei genommen, wir konnten ein wenig in die Stadt, gemütlich bummeln und Abends ins Hugo's lecker essen. 
Am Wochenende fuhr ich dann nach Nürnberg Heim um meinen Geburtstag mit meinen Freunden ausklingen zu lassen. 
Mal sehen was das neue Jahr an Erfahrungen und Momenten mit sich bringt. Ich freue mich schon darauf. Hier einige Impressionen von meinem Tag...


Kommentare:

  1. Anonym12/3/13

    wow schöne geschenke:)

    AntwortenLöschen
  2. Anonym12/3/13

    Woher sind denn deine Schuhe :)?

    AntwortenLöschen
  3. Woher ist denn der tolle Ring???

    LG und noch alles gute zum Geburtstag!

    AntwortenLöschen
  4. Schöööööne Geschenke für die beste Patrizia auf der ganzen Weeeeelt :)

    AntwortenLöschen
  5. Ist das süss!!! :-)
    Schööön wenn man solche Menschen um sich hat!!! :-)

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...